Der Hutinger

Auf dem Weg in den Urlaub, tänzelte ihnen der Hutinger mit seinem Esel entgegen.
Sein Hut stand ihm unglaublich gut.
Also nicht dem Hutinger, sondern dem Esel. Sie stiegen in Ihr Auto, legten die Hüte auf die Hutablage und fuhren los.

Hut mit Stil

Es passiert des Öfteren, dass ich mit
der Frage des guten Geschmacks
konfrontiert werde.

Meine Frau erklärt mir,
dass Stiel nicht das Ende der Besens ist.
Was meint Sie nur damit?
Ich habe doch gar keinen Besen!

Ausschau nach dem Hut

Wie ein Blitz aus heiterem Himmel,
schlug das Gedicht in der Truppe ein.
Es lag am Boden wie wir auch.
Zum Glück waren alle schon behütet.

Viele suchen nach dem Glück wie
man nach einem Hut Ausschau
hält, den man auf dem Kopfe trägt.

Am Wegesrand, bei einer Pause, passiert es immer wieder aufs Neue

Mein Sohn zieht mir den Hut vom Kopf und lacht.
Lachen muß ich auch, werde aber beim Anblick des Jungen eifersüchtig.
Der Hut steht ihm ausserordentlich gut.

Er, der Hut, ist aus Hanf, mega leicht und hat Style. Ich selber dagegen, wirke antik und schwerfällig,

Darüber hinaus fehlt mir der Sonnenschutz. Und mein Sohn?
Steht irgendwie über den Dingen.